Biomobil kommt nach Kürnberg

Biomobil der Hoflieferanten

Biomobil der Hoflieferanten

Ab Dienstag, 17. Oktober 2017, wird wöchentlich das Biomobil der Hoflieferanten in Kürnberg, gegenüber vom ehemaligen Dorfladen, stehen.
Zum Kauf wird alles angeboten, was man für den Alltag benötigt.

Die Verkaufszeit am 17. Oktober 2017 ist von 7.45 – 8.45 Uhr geplant.

Nutzen Sie diese Möglichkeit zum Einkauf im Ort. Vielleicht kann so die Verkaufszeit künftig ausgeweitet werden.
Mit diesen Links erhalten Sie noch mehr Informationen über die Hoflieferanten und das Biomobil.

Frauen.Leben.Stärken

Einladung kfbEin Abend von Frauen für Frauen.
Die Katholische Frauenbewegung des Dekanates Haag lädt alle Frauen herzlich ein am

12. Oktober 2017, 19.30 Uhr im 
dorfHAUS Kürnberg.

Thema:
Ein Abend für mich … voll Leichtigkeit, Begegnungen, Stärkung, Information und Spiritualität.
Referentin: Anna Rosenberger, kfb-Diözesanvorsitzende

Zu diesem Vernetzungstreffen sind alle Frauen herzlich eingeladen, die sich einen Zugang zu einer christlichen Spiritualität erschließen wollen, die sich am Evangelium orientiert und ein gutes Leben für alle will.

Diese Veranstaltung endet mit einem gemütlichen Beisammensein im dorfHAUS Kürnberg.

Kinder – Mountainbike – Rennen

elisabeth_trophy_flyer_2017_1Sonntag, 24. September 2017

Start ab 10:00 Uhr
(Startnummernausgabe ab 8:30 Uhr bis 1 St. vor dem jeweiligen Start)

Ort: Kürnberg  (Gem. St. Peter / Au – Beim Plattenwirt)

Strecke: KINDER MOUNTAINBIKE STRECKE
Entlang der Kindermountainbikestrecke und Rund um die Elisabethwarte. Der Rundkurs (ca. 1,3km) ist mit Steilkurven, Wurzelpassagen und vielem mehr gespickt. Die Strecke ist vollkommen abgesperrt und das ganze Jahr über befahrbar. Die „Älteren“ dürfen das Fuchsloch und den Steinbruch befahren (spektakuläre Zuschauerpositionen).

Alle Infos finden Sie auf der Internetseite vom Sportclub Kürnberg.

 

Projektmarathon – Präsentation der Landjugend Weistrach

Mostbrunnen am Kaiserin Sissi Rundweg

Mostbrunnen © Landjugend Weistrach

Sonntag, 24. September 2017 um 14 Uhr
Elisabethwarte / Plattenberg

(bei Schlechtwetter: VAZ Weistrach)

Als Zeichen der Gemeinnützigkeit nimmt die Landjugend Weistrach am Projektmarathon 2017 teil. Ihr Ziel ist es, in 42 Stunden das Projekt

„Kaiserin Sissi Rundweg – vom Mostbrunnen bis zum Genussplatzl“

umzusetzen.
Die Projektbeschreibung, eine laufende Berichterstattung und viele Fotos gibt es auch im Internet.

Kommen Sie zur Präsentation diese Projektes.  Für Ihr leibliches Wohl ist mir regionalen Schmankerln gesorgt! Die Landjugend Weistrach freut sich auf Ihr Kommen!