St. Peter/Au testet

testung-stpeterauAm 12. und 13. Dezember werden im Rahmen der Aktion „Niederösterreich testet“ in allen Katastralgemeinden CORONA-TESTSTRECKEN eingerichtet. Jeder Bürger ab 6 Jahren ist eingeladen, an der freiwilligen und kostenlosen Testung mittels Antigen-Test teilzunehmen.

Die Testung wird am Samstag, dem 12. Dezember und Sonntag, dem 13. Dezember jeweils zwischen 08.00 und 18.00 im dorfHAUS Kürnberg stattfinden!

Ab Montag, den 7.12.2020 kann sich dann jeder und jede zur Testung unter www.testung.at/anmeldung anmelden.
Gerne ist auch das Team des Gemeindeamtes, Telefon: 07477/42111-0, bei der Anmeldung behilflich bzw. steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

  • Bei der Testung handelt es sich um einen sogenannten Antigen-Schnelltest. Das ist ein Nasen-Rachen-Abstrich, der das Vorhandensein des Virus nachweisen kann und innerhalb von ca. 30 Minuten ein Ergebnis liefert. Der Test ist sicher und läuft in der Regel völlig schmerzfrei ab.
    Durchgeführt werden die Testungen durch geschulte Mitarbeiter des Roten Kreuz!
  • Bitte melden Sie sich online unter www.testung.at/anmeldung zur freiwilligen Testung an.
  • Bringen Sie zum Test die e-card und einen Ausweis mit!
  • Die Testung selbst dauert nur wenige Minuten.
  • Das Testergebnis ist unter Eingabe des Geburtsdatums und der Identifikationsnummer, die man beim Test erhält, nach ca. 1h unter www.testung.at für jeden persönlich abrufbar ist.
  • Sollte der Corona-Test positiv sein, erfolgt eine Verständigung seitens der Behörden via E-Mail bzw. SMS mit allen weiteren wichtigen Informationen.

Alle Infos finden Sie auf der Website der Gemeinde St. Peter in der Au.

Geänderter Nikolaustermin

Nikolauszeichnung Cornelia L.Aufgrund der derzeit geltenden Vorschriften ist die im Pfarrbrief angekündigte Familienmesse mit dem Nikolaus am 6. Dezember nicht in gewohnter Form möglich.

Deshalb kommt voraussichtlich der Nikolaus in unserer Pfarre am Montag, 7. Dezember 2020 um 16 Uhr auf den Dorfplatz (bei jeder Witterung). Bitte warme Kleidung, Regenschirm, etc. nicht vergessen und eine Laterne mit bereits brennender Kerze mitnehmen.

Bitte haltet auch im Freien den Abstand ein und bringt den Mund-Nasenschutz mit.

Der Nikolaus kommt vorbei

Foto: © Peter Hofer.

Foto: © Peter Hofer.

Wir möchten heuer doch ein kleines Strahlen in den Kinderaugen sehen.

Der Nikolaus wird bei euch vorbeikommen, an der Haustüre anläuten oder anklopfen.

Bitte keinen Kontakt, also nicht herauskommen!

Wir werden am Sonntag, den 6. Dezember, ab 16:45 Uhr unterwegs sein.

Einfach ein Mail mit Angabe der Wunschzeit und Telefonnummer bitte bis 5. Dezember an peter.hofer@stpeterau.vpnoe.at senden.

Peter Hofer, Obmann ÖAAB Kürnberg